< Back
Chablis
Chablis
Chablis Premier Cru 
Montmains 2008

Chablis Montmains
1er Cru 2008

Rebsorte : Chardonnay

Boden : Kalk

Lage : Im Norden des Burgunds. Der Premier Cru Montmain liegt im Süden der Gemeinde Chablis. Für diesen Premier Cru, einen der berühmtesten des Chablis, wurden zwei besonders gut orientierte Parzellen ausgewählt.

Der Jahrgang 2008 : Nach einem schönen Frühlingsbeginn gefolgt von einem halbherzigen Sommeranfang stellte sich Ende August großzügiger und lang anhaltender Sonnenschein ein, der zusammen mit einem sehr frischen Wind die Konzentration der Trauben förderte. Die Weinlese fand während der zweiten Septemberhälfte bei herrlichem Spätsommerwetter statt, um Trauben von optimaler Reife zu ernten. Ein äußerst sorgfältiger Ausbau ermöglichte uns, ausgewogene Weißweine von großer aromatischer Reinheit mit schöner Säurestruktur zu erzeugen. 8-monatiger Ausbau in "demi-Muids".

Verkostung : Eine hellgelbe Farbe mit grünen Reflexen. Sehr frische florale Noten vermischt mit Aromen von Zistrusfrüchten. Delikate Vanille-Duften und eine angenehme Mineralität. Gut strukturiert und geradelinig. Erfrischende Saüre. Ein strammer und langer mineralischer Abgang mit Zitrusfrüchtennoten.

Servierempfehlung : Terrinen, Fisch, Geflügel, Kalbfleisch in Sahnesauce sowie einige Ziegenkäsesorten.

Chanson