< Back
Chablis
Chablis
Chablis Premier Cru 
Montmains 2013

Chablis Montmains
1er Cru 2013

Rebsorte : Chardonnay

Boden : Kalk

Lage : Im Norden des Burgunds. Der Premier Cru Montmain liegt im Süden der Gemeinde Chablis. Für diesen Premier Cru, einen der berühmtesten des Chablis, wurden zwei besonders gut orientierte Parzellen ausgewählt.

Der Jahrgang 2013 : Auf den langen Jahresbeginn folgte ein kühler und regnerischer Frühling. Der Sommer war warm und sonnig aber mit einigen Hagel-Gewittern. Die Weinlese fand Ende September unter sehr guten Wetterbedingungen statt. Die Kombination dieser klimatischen Schwierigkeiten haben zu sehr niedrigen Erträgen geführt, was jedoch keinen Einfluss auf die Qualität hatte. Die Weißweine sind straff. Sie zeigen eine sehr klare Fruchtaromatik und eine lebhafte Säure. 8-monatiger Ausbau im Eichenfass (demi-muids) für einen Teil der Cuvée.

Verkostung : Schöne goldene Farbe. Sehr frische Aromas von Zitronen gepaart mit gelben Früchten auf einem Hauch von Vanilla. Sehr schöne Mineralität. Geradelinig mit einer schönen Struktur. Komplex und gut ausgebaut. Schönes Säuregerust. Langer und erfrischender Abgang mit einer gut ausgeprägten Mineralität.

Servierempfehlung : Terrinen, Fisch, Geflügel, Kalbfleisch in Sahnesauce sowie einige Ziegenkäsesorten.

Chanson