< Back
Chassagne-Montrachet
Chassagne-Montrachet
Chassagne Montrachet Chardonnay 2014
Siehe
Karte

Chassagne-Montrachet Chardonnay 2014

Rebsorte : Chardonnay

Boden : Ton und Kalk

Lage : Drei Parzellen von Winzern in Chassagne-Montrachet, die im Herzen des Dorfes liegen, an die Premiers Crus angrenzen und ideal süd-südöstlich ausgerichtet sind.

Der Jahrgang 2014 : Der kalte und regnerische Jahresbeginn wurde von einem warmen und sonningen Frühling Ende April gefolgt. Nur ein sehr kurzer Frost-Episode fand Ende April statt sonst waren die Wetterbedingungen im Frühling perfekt. Der Sommer war regnerisch und kühl. Ein schönes aber sehr warmes Wetter stellte sich ab Anfang September ein. Die Weinlese fand Mitte September statt. Die Weissweine weisen eine sehr reine Frucht mit sehr schönen Aromen von Zitrusfrüchten gepaart mit delikaten blumigen Noten. 14-monatiger Ausbau im Eichenfass.

Verkostung : Schöne hellgoldene Farbe. Feine Noten von Akazzie gepaart mit Aromen von Zitrus-Früchten, Birnen und Gewürzen. Feine Vanille-Duften. Gut strukturiert und komplex. Dicht und fest mit einer sehr schönenTextur. Sehr reine Frucht. Langer und reiner Abgang mit einem Hauch von Mineralität.

Servierempfehlung : Stopfleber, gegrillter Fisch, helles Fleisch sowie einige Käsesorten (Epoisses, Roquefort und Munster).

Chanson