< Back
Beaune
Beaune
Clos des Fèves 
Beaune 1er Cru 
 - Monopole - 2006
Siehe
Karte

Beaune Clos des Fèves - Monopole
1er Cru
2006

Rebsorte : Pinot Noir

Boden : Ton-Kalk

Lage : Ein Monopol der Domaine Chanson im Herzen der Beauner Premiers Crus. Der 3,8 ha große Weinberg liegt auf halbem Hang. Bereits im Jahre 1307 gab es Aufzeichnungen zum Clos des Fèves unter dem lateinischen Namen „Fae

Der Jahrgang 2006 : Nach einem halbherzigen Sommeranfang, einem heißen Juli und einem feuchten August stellte sich ab Ende August sonniges Wetter ein, das bis Ende September anhielt. So konnte die Weinlese Mitte September unter guten Bedingungen beginnen. Eine rigorose Aussortierung der Trauben in den Weinbergen und bei der Ankunft in der Kellerei sowie ein äußerst sorgfältiger Ausbau ermöglichten es, Weine von großer aromatischer Reinheit zu erzeugen. 15-monatiger Ausbau im Eichenfass

Verkostung : Dunkle rubinrote Farbe. Intensive Aromen von frischen roten Beeren und Tabak gepaart mit Vanille. Gehaltvoll, vollmundig und gut ausgewogen. Dichte Struktur. Gut integrierter Holzton und elegante Tannine. Langer Abgang.

Servierempfehlung : Wild (Fasan), Geflügel (Kapaun) sowie alle gereiften Käsesorten (Epoisses, Langres).

Chanson