< Back
Beaune
Beaune
Clos des Mouches
Beaune 1er Cru
Pinot Noir 2012
Siehe
Karte

Beaune Clos des Mouches Pinot Noir
1er Cru
2012

Rebsorte : Pinot Noir

Boden : Ton-Kalkboden

Lage : Mit einer 4,5 ha großen Parzelle im Herzen der Appellation Clos des Mouches ist Chanson einer der Haupteigentümer. Die Lage an den Hängen des südöstlich orientierten Mont Saint-Désiré am Rande der Premiers Crus von Pommard ist ideal. 2,5 ha auf kalkhaltigem Unterboden und ton- und lehmhaltigem Oberboden sind mit Pinot Noir bepflanzt.

Der Jahrgang 2012 : Der sehr kalte und schneeige Jahresbeginn wurde von einem kühlen Frühling gefolgt. Der Sommer war regnerisch und gewitterig. Ein schönes aber sehr warmes Wetter stellte sich ab 15. August ein. Die Weinlese fand Anfang September statt. Die Kombination dieser klimatischen Schwierigkeiten haben zu sehr niedrigen Erträgen geführt aber die Qualität ist da und die Rotweine zeigen eine sehr reine Frucht-Kombination gepaart mit einem frischem Charakter. 14 monatiger Ausbau im Eichenfass.

Verkostung : Dunkle rubinrote Farbe. Feine florale Noten gepaart mit roten Beeren, Kirchen und feinen Gewürznoten. Komplex und konzentriert. GroBzügig mit viel Energie. Feste Struktur. Gut integrierte Holznote. Langer und fruchtiger Abgang mit feinen mineralischen Noten. Note : 93 Burgundy - Special Report - Tim Atkin / 2014

Servierempfehlung : Helles und dunkles Fleisch, gegrillt oder gebraten, klassische Käsesorten, insbesondere regionale Käsespezialitäten.

Chanson