< Back
Beaune
Beaune
Clos du RoiBeaune 1er Cru 2013
Siehe
Karte

Beaune Clos du Roi
1er Cru 2012

Rebsorte : Pinot Noir

Boden : Kalk und Ton

Lage : Der Clos du Roi liegt unterhalb der Parzelle „Les Marconnets" in einer Falte, die der Hang im Übergang zur Ebene bildet. Dieses ehemalige Eigentum der Burgunder Herzöge wurde beim Tod Karls des Kühnen von König Ludwig XI. annektiert. Chanson besitzt 3 ha, d. h. 35 % der Lage.

Der Jahrgang 2012 : Der sehr kalte und schneeige Jahresbeginn wurde von einem kühlenund regnerischen Frühling gefolgt. Der Sommer stelle sich wirklich ab Ende Juli ein. Die warmen Temperaturen und die sonnigen Tage haben eine langsame Reifung der Trauben erlaubt. Die Weinlese begann Mitte September. Die Kombination dieser klimatischen Bedingungen zusammen mit einem sorgfältigen Ausbau haben uns erlaubt, Rotweine mit einer sehr reinen Frucht-Kombination gepaart mit einem knackigen Charakter. 16-monatiger Ausbau im Eichenfass.

Verkostung : Eine schöne rubinrote Farbe. Intensive Aromen von reifen roten Beeren (Himbeeren und Erdbeeren) gepaart mit Veilchen-Duften und Vanille-Noten. Gut strukturiert und gut ausgebaut. Gut eingebundene Tannine und elegante Holznoten. Langer Abgang.

Servierempfehlung : Geflügel, gegrilltes Fleisch, Saucengerichte sowie die meisten klassischen Käsesorten (insbesondere regionale Käsespezialitäten wie Cîteaux, Epoisses, Langres).

Chanson