< Back
Corton
Corton
Corton Charlemagne Grand Cru 2012

Corton-Charlemagne
Grand Cru 2012

Rebsorte : Chardonnay

Boden : Ton-Kalk

Lage : Im Herzen der Appellation, am oberen Teil des Corton-Hügels oberhalb der Dörfer Pernand-Vergelesses und Aloxe-Corton.

Der Jahrgang 2012 : Nach einem sehr kalten und schneeigen Jahresbeginn, folgte ein kühler Frühling. Der Sommer war regnerisch und gewittrig bis sich ab dem 15. August ein schönes aber sehr warmes Wetter einstellte. Die Weinlese fand Anfang September statt. Die Kombination dieser klimatischen Schwierigkeiten haben zwar zu sehr niedrigen Erträgen geführt, die Qualität aber nicht beeinflusst. Die Weißweine zeigen eine sehr klare Frucht-Kombination. 12-monatiger Ausbau im Eichenholzfass.

Verkostung : Hellgoldene Farbe. Florale Noten gepaart mit intensiven von grünen Apfel und feuchten Steinen. Komplex und gut ausgebaut. Eine feste Textur und viel Energie. Sehr reine Frucht. Gut eingebundene Säure und feine Holznoten. Gut ausgebauter und salziger Abgang.

Servierempfehlung : Meeresfrüchte, Stopfleber, Fischgerichte mit Sauce oder Hummer. Ganz besonders gut passt er zu Käse.

Chanson