< Back
Corton
Corton
Corton VergennesGrand Cru 2009
Siehe
Karte

Corton Vergennes
Grand Cru 2009

Rebsorte : Chardonnay

Boden : sehr steiniger Ton-Kalk

Lage : Zusammen mit den Hospices de Beaune ist Chanson der Hauptoperator dieses kleinen Weinbergs auf der Kruppe des östlich orientierten Corton-Hügels. Er gehörte dem Grafen von Vergennes, Minister des Königs Ludwig XVI. und Unterzeichner des Unabhängigkeitsvertrags der Vereinigten Staaten.

Der Jahrgang 2009 : Nach einem kühlen und schneeigen Jahresbeginn gefolgt von einem milden Frühling stelle sich im Juni ein schönes und warmes Wetter mit einigen sehr ersehnten Regen ein. Die Weinlese fand während der zweiten Septemberhälfte bei herrlichem Spätsommerwetter statt, um Trauben von optimaler Reife zu ernten. 14-monatiger Ausbau im Eichenfass (demi-muids).

Verkostung : Glânzende hellgoldene Farbe. Aromen von weissen Früchten (Birnen, grünen Apfel) und Honig, das Ganze untermalt von einer gut definierten Mineralität und Noten von Vanille. Schöne Struktur und dichte und elegante Struktur. Vollmundig. Grosse aromatische Reinheit. Komplex und mächtig. Schön definierte Saüre und gut integrierte Mineralität. Feine Holznoten. Sehr langer und groBzügiger Abgang.

Servierempfehlung : Meeresfrüchte, Stopfleber, Fischgerichte mit Sauce oder Hummer. Ganz besonders gut passt er zu Käse

Chanson