< Back
Côte de Nuits Villages
Côte de Nuits Villages
Côte de Nuits Villages 2008

Côte de Nuits Villages 2008

Rebsorte : Pinot Noir

Boden : Kalk und Ton

Lage : Weinbergsparzellen in Dörfern der Côte de Nuits, hauptsächlich in Fixin, Brochon, Prémeaux, Comblanchien und Corgoloin

Der Jahrgang 2008 : Nach einem schönen Frühlingsbeginn gefolgt von einem halbherzigen Sommeranfang stellte sich Ende August großzügiger und lang anhaltender Sonnenschein ein, der zusammen mit einem sehr frischen Wind die Konzentration der Trauben förderte. Die Weinlese fand während der zweiten Septemberhälfte bei herrlichem Spätsommerwetter statt, um Trauben von optimaler Reife zu ernten.

Verkostung : Eine schöne rubinrote Farbe. Intensive Aromen von roten Beeren gepaart mit Lakritz und einem Hauch von Gewürzen. Schön ausgewogen und dicht. Eine gut integrierte Tanninstruktur untermalt von einer filigranen Mineralität. Schöne Länge.

Servierempfehlung : Warme Vorspeisen, helles und dunkles Fleisch, regionale Käsespezialitäten (Epoisses, Langres).

Chanson