< Back
Gevrey-Chambertin
Gevrey-Chambertin
Gevrey Chambertin 2014

Gevrey-Chambertin 2014

Rebsorte : Pinot Noir

Boden : Ton-Kalk

Lage : Die Weinberge von Gevrey-Chambertin liegen in der Côte de Nuits. Die Trauben für diesen Wein stammen von einer ausgewählten Parzelle im nördlichen Teil der Appellation Gevrey-Chambertin in Hanglage am Rande der Premiers Crus. Sie werden von unseren Teams gelesen.

Der Jahrgang 2014 : Der sehr kalte und schneeige Jahresbeginn wurde von einem kühlen Frühling gefolgt. Der Sommer war regnerisch und gewitterig. Ein schönes aber sehr warmes Wetter stellte sich ab 15. August ein. Die Weinlese fand Anfang September statt. Die Kombination dieser klimatischen Schwierigkeiten haben zu sehr niedrigen Erträgen geführt aber die Qualität ist da und die Rotweine zeigen eine sehr reine Frucht-Kombination gepaart mit einem frischem Charakter. 16 monatiger Ausbau im Eichenfass.

Verkostung : Tiefrubinrote Farbe. Intensive Aromen von reifen schwarzen Beeren gepaart mit Gewürzen auf einem Hauch von Vanille. Gut ausgewogen, komplex und konzentriert. Tiefe Textur. Gut integrierte Tannine. Langer Abgang auf einem Hauch von Mineralität. WINE SPECTATOR SCORE : 92/100

Servierempfehlung : Wild (Fasan), Geflügel (Kapaun) sowie alle gereiften Käsesorten (Epoisses).

Chanson