< Back
Givry
Givry
Givry 2015

Givry 2015

Rebsorte : Pinot Noir

Boden : Kalk und Ton

Lage : Givry ist eines der bekanntesten Dörfer der Côte Chalonnaise im Süden Burgunds.

Der Jahrgang 2015 : Ideale Wetterbedingungen : Kalter Winter, milder Frühling und warmer Sommer. Alles war da ! Die Trauben konnten ruhig unten den besten Bedingungen reifen. Die Weinlese fand Mitte September statt. Die Rotweine weisen eine sehr reine Frucht mit sehr schönen Aromen von reifen schwarzen und roten Beeren und eine sehr schöne runde Textur auf. 11-monatiger Ausbau im Eichenfass.

Verkostung : Eine dunkle rubinrote Farbe. Feine Duften von Veilchen und Pfingstrosen gepaart mit reifen und frischen schwarzen Beeren Aromen gepaart mit Laktriz. Gut ausgebaut mit einer fleischigen Textur. Vollmundig mit gut integrierten Tanninen. Fruchtiger und erfrischender Abgang.

Servierempfehlung : Wurstwaren, Pasteten, gegrilltes oder gebratenes Fleisch, Geflügel, Hartkäse.

Chanson