< Back
Mâcon
Mâcon
Mâcon La Roche Vineuse 2011

Mâcon-La Roche Vineuse 2011

Rebsorte : Chardonnay

Boden : Kalt und Ton

Lage : Das Anbaugebiet liegt im Süden Mâconnais, zwischen den berühmten Felsen von Solutré und Vergisson.

Der Jahrgang 2011 : Nach einem sehr kalten und schneeigen Jahresbeginn gefolgt von einem warmen Frühling wurde der Sommer durch mehrere regnerischen Episoden unterbrochen dann stellte sich Anfang September ein schöner und warmer Wetter ein. Die Weinlese fand mitte September statt, um die reifesten Trauben zu ernten. Die Weissweine zeigen eine sehr reine Frucht-Kombination und eine schöne Säure.

Verkostung : Eine hellgoldene Farbe. Delikate Duften von Pomeranzenblüten gepaart mit Zitronen und gelben Früchten Aromen (Weisse Pfirsich und Birne) auf einer delikaten Mineralität. Gut ausgeglichen und offenherzig mit einer vollmundigen Struktur und eine schöne Textur. Langer Abgang mit feinen Zitronen-Noten.

Servierempfehlung : Geflügel, gegrillten fisch und Ziegenkäse.

Chanson