< Back
Mercurey
Mercurey
Mercurey 2016

Mercurey 2016

Rebsorte : Pinot Noir

Boden : Clay and limestone

Lage : Im Herzen der Côte Chalonnaise südlich der Côte de Beaune ist das Weinbaugebiet von Mercurey hauptsächlich mit Pinot Noir bepflanzt. Die Weinberge liegen am Hang und sind südöstlich ausgerichtet.

Der Jahrgang 2016 : Nach einem kalten und regnerischem Winter und einem Frost Episode im April, zeigte sich das Wetter warm aber regnerisch in Mai. Die Blüte war daher etwas verspätet und die Beeren waren klein (millerandage). Der Sommer nachher war warm und trocken. September war auch warm und die Ernte startete Ende September unter einem schönen und sonnigen Himmel. Vinifikation : 2-3 Wochen Maischenstandzeit mit nicht enrappten Trauben.14 bis 18-monatiger Ausbau in unserem Keller vom XV Jahrhundert. Beschränkter Anteil von neuen Fässern.

Verkostung : Eine schöne rubinrote Farbe. Frische Noten von Veilchen gepaart mit Aromen von Himbeer auf einem Hauch von Gewürzen. Konzentriert und komplex. Sehr schöne Fruchtkombination. Dichte Textur auf gut eingebundenen Tannine. Langer Abgang.

Servierempfehlung : Gegrilltes oder gebratenes Fleisch und Hartkäse.

Chanson