< Back
Monthélie
Monthélie
Monthélie 2009

Monthélie 2009

Rebsorte : Pinot Noir

Boden : Ton und Kalk

Lage : Dieser Weinberg liegt am Rande der Premiers Crus von Monthélie, einem kleinen Dorf, das sich zwischen Volnay und Meursault an den Hang schmiegt.

Der Jahrgang 2009 : Nach einem kühlen und schneeigen Jahresbeginn gefolgt von einem milden Frühling stelle sich im Juni ein schönes und warmes Wetter mit einigen sehr ersehnten Regen ein. Die Weinlese fand während der zweiten Septemberhälfte bei herrlichem Spätsommerwetter statt, um Trauben von optimaler Reife zu ernten. 14-monatiger Ausbau im Eichenfass.

Verkostung : Eine schöne rubinrote Farbe. Intensive Aromen von reifen roten Beeren (Himbeer und roten Johannis-Beeren) gepaart mit Gewürzen auf Noten von Schokolade. Gut-ausgewogen und offenherzig. Schöne Struktur. Feine Textur. Gut eingebundenen Holznoten und elegante Tanninen. Eine sehr angenehme Länge mit reifen Frucht-Noten.

Servierempfehlung : Geflügel, gegrilltes Fleisch, Saucengerichte sowie die meisten klassischen Käsesorten (insbesondere regionale Käsespezialitäten wie Cîteaux, Epoisses, Langres).

Chanson