< Back
Monthélie
Monthélie

Monthélie Chardonnay 2014

Rebsorte : Chardonnay

Boden : Kalk und Ton

Lage : Monthélie ist ein kleines Dorf, das sich zwischen Volnay und Meursault an den Hang schmiegt.

Der Jahrgang 2014 : Der kühle und regnerische Jahresbeginn wurde von einem warmen und sonningen Frühling Ende April gefolgt. Nur ein sehr kurzer Frost-Episode fand Ende April statt sonst waren die Wetterbedingungen im Frühling perfekt. Der Sommer war regnerisch und kühl mit Hagel Episoden. Ein schönes aber warmes Wetter stellte sich ab Anfang September ein. Die Weinlese fand Ende September statt. Die Weissweine weisen eine sehr reine Frucht mit sehr schönen Aromen von Zitrusfrüchten gepaart mit delikaten blumigen Noten auf. 14-monatiger Ausbau im Eichenfass.

Verkostung : Schöne goldene Farbe. Florale Düfte gepaart mit grünen Apfeln und frischem Honig, untermalt von einem Hauch Vanille. Gut strukturiert und gut ausgebaut. Sehr präzis mit sehr feinen Holznoten. Erfrischender und eleganter Abgang.

Servierempfehlung : Schalentiere, Fisch, helles Fleisch und einige regionale Ziegenkäsesorten.

Chanson