< Back
Pommard
Pommard
Pommard 2015

Pommard 2015

Rebsorte : Pinot Noir

Boden : Ton-, schlick- und kalkhaltig mit tiefer Struktur.

Lage : An den Hängen des Dorfes Pommard; einer der berühmtesten Pinot Noirs der Côte de Beaune.

Der Jahrgang 2015 : Ideale Wetterbedingungen : kalter Winter, milder Frühling und warmer Sommer. Alles war da ! Die Trauben konnten ruhig unten den besten Bedingungen reifen. Die Weinlese fang in den ersten Tagen von September an. Vinifikation : nach 2 Wochen Mazeration mit Rappen werden die Weine in unseren XV. Jahrhundertes Keller in Eichenfässern während 15 bis 18 Monaten ausgebaut (Neue Eichen Proportion begrenzt).

Verkostung : Eine tiefrubinrote Farbe. Florale Duften von Pfingtsrose gepaart mit intensiven Aromen von reifen roten Beeren und Himbeer mit Pfeffer und einem Hauch von Vanille. Komplex und gut strukturiert. Sehr reine Fruchtkombination. Feste Textur. Delikate Holznoten und elegante Tannine. Ein langer Abgang.

Servierempfehlung : Gebratenes, gegrilltes oder mariniertes dunkles Fleisch, Feder- oder Haarwild.

Chanson