< Back
Savigny-lès-Beaune
Savigny-lès-Beaune
Savigny-Les-Beaune
Hauts Marconnets 
1er Cru 2013
Siehe
Karte

Savigny-lès-Beaune Hauts Marconnets
1er Cru
2013

Rebsorte : Chardonnay

Boden : Kalkhaltiger Mergel

Lage : Weißweine aus Savigny sind eine Rarität, da die Weinberge hauptsächlich Rotweine hervorbringen. Die besondere Beschaffenheit des Bodens dieses Weinbergs mit einem hohen Anteil an kalkhaltigem Mergel hat Chanson veranlasst, ihn mit Chardonnay zu bepflanzen, der traditionellen edlen Burgunder Rebsorte. Der 2,18 ha große Weinberg liegt ideal am oberen Hang von Savigny mit südöstlicher Ausrichtung in der Nähe der Premiers Crus von Beaune.

Der Jahrgang 2013 : Auf den langen Jahresbeginn folgte ein kühler und regnerischer Frühling. Der Sommer war warm und sonnig aber mit einigen Hagel-Gewittern. Die Weinlese fand Ende September unter sehr guten Wetterbedingungen statt. Die Kombination dieser klimatischen Schwierigkeiten haben zu sehr niedrigen Erträgen geführt, was jedoch keinen Einfluss auf die Qualität hatte. Die Weißweine sind straff. Sie zeigen eine sehr klare Fruchtaromatik und eine lebhafte Säure. 15-monatiger Ausbau im Eichenfass.

Verkostung : Helle Farbe. Delikate Aromen von weissen Blüten gepaart mit gelben Früchten Aromend und Zitrusnoten auf einem Hauch von Vanille. Gut ausgebaut und gut strukturiert. Sehr reine Frucht. Gut integrierte Säure. Ein volüminoser und langer Abgang.

Servierempfehlung : Schalentiere, Fisch sowie einige Ziegenkäsesorten.

Chanson